Über mich

Verrückt nach Garten..........
Schwer zu sagen aus welcher Richtung es kam und überhaupt wann.

Erinnerungen werden wach an das Laub harken im elterlichen Garten. Ich meine, ich konnte keine Begeisterung dafür aufbringen.
Irgendwann hatte es sich grundlegend geändert.

Bei dem Versuch die Faszination Garten zu beschreiben, könnte man auch ins Stolpern geraten. Sind es die ständig schwarzen Fingernägel vom Buddeln, die verkratzten bis blutigen Hände vom Steine schleppen für die Wege? Ist es herrlich mit anzusehen, wie die Pflanzen von Nacktschnecken und Läusen aufgesucht werden und letztendlich der Stengel die Pflanzensorte nur erahnen lässt? Der Kampf gegen Unkraut und Rückenschmerzen?

Lauscht man Gesprächen von Gartenliebhabern fallen Worte wie Pflanzen-Kompositionen, Meditation, Idyll, eins mit der Natur, Gartenzimmer, Rausch an Düften und Farben. Das wiederzugeben fällt sehr viel schwerer, aber genau das ist es. Die Bilder die entstehen, wenn man durch den Garten streift. Sie setzen sich fest und geben ein wunderschönes Gefühl.

Der Weg zum Besitzer eines Gartens, mit Gespür für die richtige Zusammenstellung und Platzierung der Pflanzen, verbunden mit der notwendigen Portion Kreativität, ist mit Höhen und Tiefen versehen.

Ein Versuch ist es wert !!!! Ich versuche mich seit 6 Jahren und meine, es gelingt mir immer besser.

Neben der Leidenschaft Garten, haut mich auch schöne Deko um....

Liebe Grüße,
Nadine

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    das hört sich hier spannend an! Und nachdem ich gestern schon etwas hier gestöbert habe, nehme ich mir jetzt Deinen Link mal mit, um Dich im großen www wiederzufinden ...
    Winterliche Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    vielen Dank für Deinen Besuch. Ich freue mich, wenn Du wieder vorbei schaust und dabei auch noch Freude hast ;-)

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ein sehr schönen Blog den du da hast. Ich schau regelmäßig vorbei, ich hoffe bald ist das Wetter auch wieder entsprechend gut, sodass es auch wieder mehr Spass macht zu schreiben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH das hoffen wir alle..im Moment habe ich auch kein "Poststoff" ;-) Ich wollte ja über meinen Garten schreiben und da sieht es noch sehr düster aus...
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  4. Hallo liebe Nadine,

    meine Mutter möchte Einladungen zu ihrem 60. Geburtstag gestalten und da ihre große Blumenliebe die Ranunkel ist, haben es ihr deine Bilder der Ranunkel angetan. Deshalb die Frage, ob es möglich wäre, dass wir diese Bilder nur zur Erstellung von Einladungskarten verwenden dürfen und ob du mir diese in einer größeren Auflösung zukommen lassen könntest?

    Viele Grüße, J.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe leserin,

      gern kannst du die fotos verwenden, da freue ich mich :-)
      kannst du mir eine mail schicken, wohin ich die fotos in höherer auflösung hinschicken soll?
      gern an nadine.ziegler@meine-lebensart.com

      liebe grüße,
      nadine

      Löschen