Sonntag, 10. März 2013

Cake Pops & Beerenshake

Cake Pops - das wollte ich unbedingt mal probieren...
Aber eines vorweg: Das ist nichts für zwischendurch oder 5 Minuten bevor die Gäste kommen.
Puuh - der Teig ist schnell gemacht und gebacken, aber die Glasuuuuur! Dauert ewig.

Nun mussten es ja auch 2 Sorten sein: Schoko UND Zitrone. Ich dachte, bevor ich
nie wieder Cake Pops backe, habe ich wenigstens schon mal 2 Varianten getestet. ;-)

Teig und Glasur nach Belieben und nach Möglichkeit alles in einem Cake-Pop-Stiel-Halter
trocknen lassen (was man so alles im Schrank hat...).

Alles in allem sind sie gelungen und ich hatte eine Sonntagsbeschäftigung.

Ach ja, ich hatte ja noch Erdbeeren gekauft, da gabs noch schnell ein Beerenshake dazu.


Liebe Grüße,
Nadine



Kommentare:

  1. Sieht' lecker aus !!! Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war auch lecker. die zitronenstücken waren ein bißchen sehr zitrone ;-)
      liebe grüße,
      nadine

      Löschen
  2. Das sieht ja alles superlecker aus. Milch ist ja nicht so meins aber
    bei diesen kleinen Fläschchen könnte ich wohl nicht nein sagen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja die fläschchen sehen süß aus & der shake war auch lecker. war eigentlich fast ein beerenmousé.
      liebe grüße,
      nadine

      Löschen
  3. Wow, da warst du aber fleißig...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das hat wirklich ewig gedauert ;-) aber lecker sind sie..

      Liebe Grüße & noch ein schönes Restwochenende,
      Nadine

      Löschen
  4. Mmmh, sieht toll aus! Wie hast Du denn den Beerenshake gemacht? Einfach Milch & Erdbeere`n? Wäre vll. was für den Geburtstag des Töchterchens...

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michéle,
      den Shake habe ich mit Milch, Erdbeeren und dann noch einen Beerenmix aus Waldbeeren gemacht, Ich habe noch eine bißchen Zucker reingemacht, dass es nicht ganz so sauer ist.
      War lecker... ;-)
      Liebe Grüße & ein schönes Restwochenende,
      Nadine

      Löschen
  5. Da hatten wir beide (haar)genau! die gleiche Idee!! ...wie schön!
    ...und deine Beerenshakes, soooo toll!
    Freue mich dich gefunden zu haben!!... und komme gerne wieder!
    Liebe Grüße
    Sabine von Anna Blume
    PS: deine Herz Glasur (nur oben) wäre ich nicht drauf gekommen! Super

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich freue mich, dass Du mich besucht hast und das hoffentlich noch öfter machst ;-)
      Ja, es war auch wirklich alles sehr lecker.
      Die Glasur habe ich eigentlich nur deshalb so zaghaft raufgemacht, weil das zitronige den Jungs sonst zu sauer ist ;-) aber sieht auch gut aus, ne?

      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  6. Mhhhh das sieht aber lecker aus.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen