Freitag, 15. März 2013

Flower - Friday 11

Meine Primeln haben es derzeit nicht einfach...
Eigentlich wollen sie raus in den Garten oder auf den Balkon, ABER...
bei den Temperaturen?
Doch mit dem muckeligen warmen Zimmer können sie sich auch nicht richtig
anfreunden.


Da müssen wir wohl alle die Zähne zusammenbeißen und durch!

Die Hasen müssen übrigens so streng schauen, wegen der Jungs. Ihr wisst schon ... ;-)

Liebe Grüße,
Nadine

Noch mehr Flower-Power wieder bei Holunderblütchen und Tina.


Kommentare:

  1. Liebe Nadine, die Primeln haben eine tolle Farbe und sehen zusammen mit dem Kranz und was ist das noch ? Bubikopf ? Gras ? sehr frühlinghaft aus.
    Kannst du beim nächsten Mal bitte noch ein Foto zeigen, das weniger "Makro" ist , das wäre super !!!
    Ich weiss, die Makro-fotos sehen immer irgendwie besser und interessanter aus, aber letztendlich kann man schlecht erkennen, wie das Ganze aussieht.
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      bezüglich der Fotos werde ich mich das nächste Mal bemühen ;-) Ich hatte dieses Mal irgendwie gar nicht so eine große Fotoauswahl...war irgendwie komisch..
      Bis bald & ein schönes Restwochenende,
      Nadine

      Löschen
  2. Oja, die Primeln und Veillchen habe's zur Zeit nicht einfach. ich habe letztes Wochenende mit den Kindern eine ganze Menge davon in Töpfe und Körbe gepflanzt, nun musste ich sie alle "fremdeinstellen" in einem unbeheizten Wintergarten, sobald es wieder wärmer wird hole ich sie wieder von ihren Ferien zurück. Schön sehen die Zweige mit dem Grün und dem Rosa aus!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. liebe Nicole,

    deine Primeln sehn so schön aus. Wir locken jetzt einfach den Frühling aus der Reserve, gell.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das machen wir ! das kann sich ja nun eigentlich nur noch um ein paar Tage handeln...so hoffen wir ;-)
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  4. Was ein schöner Primelkranz!
    Gefällt mir gut.

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschönes Primelstillleben...vielleicht läßt sich der Frühling bei diesem Anblick doch noch erweichen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Für die gleiche Sorte Primeln habe ich mich auch entschieden und sie sind ziemlich beleidigt, dass ich sie jetzt wieder drinnen gefangen halte. So schön wie deine sehen sie inzwischen nicht mehr aus. Ergötze ich mich eben an deiner liebevollen Dekoration....

    Viele Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, was für eine tolle Primelsorte. Sind das Edelprimeln? Ich kenne mich da nicht so aus. Ich finde deinen Blog sehr schön, vor allem die wunderschönen Frühlings- / Osterbilder als Begrüßung ganz oben auf der Seite. Da schaue ich gerne öfter mal vorbei. :-)
    Ein schönes Wochenende!
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      ja, es sind Edelprimeln. Leider hat mein Mann den Schnippel weggeschmissen...arrgg, wenn sie sollen, räumen sie nicht auf, aber wennn was liegen belieben soll, kommst weg ;-)

      Liebe Grüße & bis bald,
      Nadine
      Ich freue mich, dass Du öfter vorbei schauen wirst.

      Löschen
  8. danke für die wunderschönen blümchen! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie hübsch....Sie haben weine tolle Farbe.....Jetz ist es ja schon ein wenig milder....Einge Pflänzchen haben bei uns das Winterquartier verlasssen und stehen jetzt geschützt im Garten. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dani,
      bei uns sind leider nachts noch -10°C :-(
      Aber ich hoffe bald geht es los.
      Ich wünsche Die auch einen schönen Sonntag,
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  10. Gorgeous arrangement! Perfect for spring and Easter.

    AntwortenLöschen
  11. Lovely pink blooms. Hope you'd find time to visit my entry.

    AntwortenLöschen
  12. Du bist verrückt nach Garten.....gefällt mir ....Diese Leidenschaft teilen wir uns..einverstanden?
    Zeig mal wieder was Neues...Lieben Gruß...Erwin

    AntwortenLöschen